Skip to main content

Pacurion News 04/2022

Unsere Maxime - offen, ehrlich und transparent – steht dabei für uns an oberster Stelle. Wir sind an dieser Stelle auch ehrlich genug, zugeben zu müssen, dass wir nicht absehen können, wie lange diese besondere Situation noch andauern wird - unser Rat - nehmen Sie frühzeitig mit Ihren Lieferanten Kontakt auf und besprechen Sie gemeinsam eine mittel- bis langfristige Planung und Versorgung Ihrer Bedürfnisse.

Die aktuelle Situation auf den europäischen Holzmärkten

Liebe Leser*innen,

wir haben uns bewusst gegen eine weitere Verbreitung der allgemeinen Krisenmitteilungen entschieden,

a) weil wir davon überzeugt sind, dass Sie die Nachrichten von der Verknappung der Rohstoffe Holz und Draht/Stahl, den verschiedenen Embargos und ihre daraus resultierenden Konsequenzen für die Ladungsträgerbranche, die gestiegenen Energiekosten und die Verknappung des Transportraumes schon alle kennen und wahrscheinlich nicht mehr hören können, und

b) schlechte Nachrichten nicht besser werden, wenn man sie immer und immer wiederholt!

Selbstverständlich steht Pacurion Ihnen auch in diesen schwierigen Zeiten zur Seite. Es erwies und erweist sich als richtige Entscheidung, dass wir stetig verschiedene Lieferanten besuchen und mit diesen Vereinbarungen bezüglich Palettenlieferungen abschließen. Natürlich sind auch wir den Marktgegebenheiten unterworfen, dennoch sind wir um faire und attraktive Preise für Sie, unseren Kunden, bemüht.

Unsere Maxime - offen, ehrlich und transparent – steht dabei für uns an oberster Stelle. Wir sind an dieser Stelle auch ehrlich genug, zugeben zu müssen, dass wir nicht absehen können, wie lange diese besondere Situation noch andauern wird - unser Rat - nehmen Sie frühzeitig mit Ihren Lieferanten Kontakt auf und besprechen Sie gemeinsam eine mittel- bis langfristige Planung und Versorgung Ihrer Bedürfnisse.

Am besten mit uns!! Wir verfügen über eine große Anzahl an zuverlässigen Partnern! Eine Vielzahl von Ihnen wird dies hoffentlich bestätigen können! Ihre Versorgungssicherheit steht bei uns an erster Stelle!

Zur aktuellen geopolitischen Situation: Wir stehen nach wie vor in Kontakt mit unseren ukrainischen Lieferanten. Unseren Kontakten in der Ukraine geht es den Umständen entsprechend gut. Einige Betriebe konnten bereits mit verminderter Kapazität die Palettenproduktion wieder aufnehmen. Pacurion nimmt die Verantwortung gegenüber den Lieferanten ernst und hat bereits die ersten Palettenlieferungen aus der Ukraine für Sie eingekauft.

Pacurion auf LinkedIn!

Wenn Sie mehr über Pacurion erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren LinkedIn-Account als Follower zu begleiten (https://www.linkedin.com/company/pacurion-gmbh).

Dort stellen wir Ihnen in den jeweiligen Rubriken Mitglieder des Pacurion-Teams näher vor, zeigen Ihnen Bilder von Lieferantenbesuchen und -zertifizierungen. Außerdem erhalten Sie bei Teamevents Einblicke hinter die Kulissen. Darüber hinaus verkünden wir regelmäßig Aktionen und verlosen diverse „Überraschungsboxen“.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr „Abonnement“!

Preisforecast Mai 2022

Bei den neuen Europaletten erwarten wir im Mai eine Preisspanne zwischen 23,50 € – 25,50 €. Gebrauchte Europaletten der Klasse A kosten erwartungsgemäß zwischen 21,00 € – 23,00 € und in der Klasse B zwischen 19,50 € – 22,25 €. Europaletten der Klasse C bewegen sich unserer Einschätzung nach zwischen 17,00 € - 19,25 €.

Zudem ist festzuhalten, dass die Verfügbarkeit an Gebrauchtpaletten, insbesondere der C-Paletten, nach wie vor sehr gering ist, was zu erheblichen Verwerfungen führt.

Back